Der Kunststoff Verband Schweiz (KVS) heisst nun „Swiss Plastics“

Irene Portmann am 18.01.2013

Unter dem Präsidium von Nationalrätin Doris Fiala hat der Kunststoff Verband Schweiz (KVS) eine ausserordentliche Mitgliederversammlung abgehalten. Der seit mehr als 10 Jahren in Aarau ansässige Verband trat bisher als „Kunststoff Verband Schweiz (KVS)", „Association Suisse des matières plastiques (ASP)“, „Associazione Svizzera delle materie plastiche (ASP)“ sowie „Swiss Plastics Association (SPA)“ auf. Seine Umbenennung wurde in „Swiss Plastics“ beschlossen. Der ausserordentlichen Mitgliederversammlung des Kunststoff Verband Schweiz (KVS) wohnten über 50 Teilnehmer bei. Der Vorschlag wurde einstimmig angenommen.

Die Aktuelle Ausgabe

Die Aktuelle Beilage

Abo bestellen | Mediadaten 2014 | Archiv

ET-Dossiers

Blogverzeichnis