Power To Gas

Schlüsselenergie der Zukunft

Hansjörg Wigger am 01.07.2015

Unsere Energieversorgung steht vor grundlegenden Veränderungen. In erster Linie geht es darum, den CO2-Ausstoss zu minimieren und von fossilen und nuklearen Energieträgern zu erneuerbaren zu wechseln. Dabei ist auch die Automobilindustrie gefragt. Neben der Einführung von Fahrzeugen mit neuen Antriebssystemen ist auch die Bereitstellung entsprechender Treibstoffe zentral. Am Technology Briefing der Empa zeigten im März Vertreterinnen und Vertreter aus Politik, Industrie und Forschung, wie dies gehen könnte.weiter lesen

Solaranlage Walensee

Testanlage misst die Stromproduktion von 43 Solarmodulen

Hansjörg Wigger am 01.07.2015

Die Elektrizitätswerke des Kantons Zürich (EKZ) und die St.Gallisch-Appenzellische Kraftwerke AG (SAK) planen am Walensee die derzeit grösste Solaranlage der Schweiz. Deren Realisierung hängt massgebend davon ab, ob sie wirtschaftlich und bewilligungsfähig sein wird. Um die zu erwartenden Stromerträge zu simulieren, misst eine Testanlage seit Januar die Stromproduktion von 43 Solarmodulen. weiter lesen

Building Award

Auszeichnung für Ingenieure

Hansjörg Wigger am 25.06.2015

Am 18. Juni 2105 wurden im KKL in Luzern zum ersten Mal Ingenieure am Bau für ihre Leistungen ausgezeichnet. Der Gesamtsieg ging an die Ingenieure Martin O. Bachmann und Peter Kübler von Basler & Hofmann und Pöyry Schweiz AG) für ihr Projekt «Durchmesserlinie Zürich». Sie erhielten den Siegercheck über 10'000 Franken aus den Händen des Building-Award-Initianten und Präsidenten der Stiftung bilding Urs von Arx entgegennehmen. weiter lesen

Impact Journalism Day

Strom aus dem eigenen Garten

Hansjörg Wigger am 22.06.2015

Am Impact Journalism Day stellen 44 Zeitungen aus der ganzen Welt insgesamt über 104 Projekte von positivem Wandel und geglückter Innovation vor. Markus Weingartner, Ingenieur und Familienvater aus Niederglatt, entwickelt „Energiemöbel“, die Strom produzieren und diesen einfach ins eigene Stromnetz einspeisen.weiter lesen

Schutzausrüstung PSA

Bewegungsfreiheit und uneingeschränkte Sicht

Hansjörg Wigger am 17.06.2015

Schutzhelm Schutzschirm Kinnschutz

Mit der persönlichen Schutzausrüstung wird vielfach die Bewegungsfreiheit des Kopfes der Arbeitenden eingeschränkt. Besonders gefährlich wird es, wenn zusätzlich auch die Sicht eingeschränkt wird.weiter lesen

Risiken im Umgang mit Elektrizität

Typische Elektrounfälle

Hansjörg Wigger am 04.06.2015

2013 untersuchte das Starkstrominspektorat 133 Berufs- und 6 Nichtberufsunfälle. Teils waren die Verunfallten unvorsichtig, es kommt aber auch immer wieder vor, dass gefährliche Installationen Unschuldige verletzen oder gar töten. Die im Beitrag geschilderten Beispiele sollen Elektrofachleute sensibilisieren, um weitere Unfälle zu vermeiden.weiter lesen

Studie: Rechenzentren in der Schweiz

Digitalisierung erhöht Strombedarf

Hansjörg Wigger am 02.06.2015

Die fortschreitende Digitalisierung von Geschäftsprozessen in der Wirtschaft führt zu einem wachsenden Bedarf an Rechenzentren. Die Verfügbarkeit dieser Anlagen ist für eine Volkswirtschaft zunehmend wichtiger. Eine Studie im Auftrag des Bundesamtes für Energie (BFE) und des Schweizerischen Verbandes der Telekommunikation (asut) zeigt detailliert die Grösse und Struktur der Rechenzentren-Landschaft auf.weiter lesen

Photovoltaik

Solarstrom für 20 Rappen

Hansjörg Wigger am 28.05.2015

Grösste Profiteurin der Ökostromförderung ist die Axpo mit einem subventionierten Umsatz von 30 Millionen Franken. Auch Coop, Migros und SBB haben die Produktion ausgebaut.weiter lesen

Begrenzung der Leistung freizügig steckbarer Photovoltaikanlagen

Plug & Play Photovoltaikanlagen

Hansjörg Wigger am 28.05.2015

Steckbare Photovoltaikanlagen (PV-Anlagen) – auch Plug & Play-Photovoltaikanlagen genannt – zur dezentralen Energieeinspeisung in das elektrische Netz sind als Erzeugnisse in verschiedenen Konfigurationen und Leistungen zunehmend auf dem Markt erhältlich. Dabei ist zu beachten, dass solche Erzeugnisse in jedem Zeitpunkt elektrisch sicher sein müssen und dass deren einspeisende Leistung in einem Endstromkreis die Funktionsfähigkeit bestehender Schutzsysteme der festen elektrischen Installation nicht gefährdet.weiter lesen

Gebäudeintegrierte Photovoltaik (BIPV)

Schlau kombinieren und Energie ernten

Hansjörg Wigger am 28.05.2015

Die Elektro- und Telematikfirma Bracher + Schaub AG in Ormalingen zeigt mit dem neuen Anbau an das bestehende Geschäftsgebäude, wie optimal gebäudeintegrierte PV-Fassadenanlagen aussehen können. Der Bau wurde 2014 mit dem Solarpreis-Diplom ausgezeichnet.weiter lesen

News 1 bis 10 von 750

1 2 3 4 5 vor >

Das Gesicht hinter dem Produkt

Die Aktuelle Ausgabe

ET-Dossiers

Blogverzeichnis