In Solothurn/Zuchwil entsteht ein innovatives Hybridwerk

Peter Warthmann / Christian Bärtschi am 07.05.2013 am 22.04.2014

Die Regio Energie Solothurn (RES) macht vorwärts bei der Energiewende. Konkret auf der Zuchwiler Aarmatt: Hier realisiert die RES eine für die Schweiz bisher einzigartige Energieanlage und macht damit innovative Schritte in Richtung Energiewende. Ein «Hybridwerk» soll die verschiedenen Energieträger und die dazugehörigen Strom-, Erdgas- und Fernwärme-Netze zu einem konvergenten System machen. weiter lesen

Schutz gegen Missbrauch im Internet

Kriminelle Machenschaften im Netz

Michael Benzing am 27.03.2014

Die meisten Anwendungen auf unserem wachsenden Heimnetz laufen vernetzt ab. Für alle Router mit freigeschaltetem Fernzugriff besteht ein Missbrauchsrisiko. weiter lesen

Musik hören zu jeder Zeit an jedem Ort im Haus

Multiroom Sound – wie realisieren?

Michael Benzing am 27.03.2014

Wenn beim Filmeschauen Ihre Sinne zu phantasieren beginnen, könnte es sein, dass Ihr eigenes Heimkino Realität und Illusion verschmilzt. Zugegeben, so weit muss es ja nicht kommen. Doch vielleicht ist schon lange der Wunsch da, Musik aus zentraler Quelle in jedem Raum auf einfachste Weise individuell zu hören. weiter lesen

Korrosionsschutz ist heimtückisch und verursacht Millionenschäden

Korrosionsschutz im Anlagenbau

Michael Benzing am 27.03.2014

In der Schweiz entstehen durch Korrosion jedes Jahr Schäden in Millionenhöhe. Korrosion hat ihren Ursprung in aggressiven Gasen, die beispielsweise Stahl rosten lassen oder aber durch Gleichströme, die unedlere Metalle abbauen.weiter lesen

Hintergründe und Techniken für sanfte Beschleunigungen

Motor-Sanftanlauf

Michael Benzing am 27.03.2014

Mit einem Sanftanlauf lassen sich zwei Ziele verfolgen: Erstens werden schlagartig auftretende Stromspitzen verhindert und zweitens lassen sich damit ruckartige Drehmomentänderungen und somit BeschleunigungsSpitzen verhindern. weiter lesen

Kurse zum Thema Frequenzumrichter

Das Danfoss-Trainingsprogramm 2014

Christian Bärtschi am 18.03.2014

Die besten Geräte und Anlagen nutzen wenig, wenn die Menschen, die damit arbeiten, nicht mit Ihnen vertraut sind. Funktionen bleiben dann ungenutzt, Ausfälle und Fehler häufen sich, die Effizienz der Geräte bleibt hinter den Erwartungen zurück. Heutige technische und hochinnovative Geräte und Anlagen erfordern Kenntnisse und Fähigkeiten, die über das Spektrum bisheriger Ausbildungsberufe weit hinausgehen.weiter lesen

Das Herz Ihres Druckers - die Trommeleinheit

Christian Schindlauer am 12.03.2014

An moderne (Laser)-Drucker werden in unserer schnelllebigen Zeit hohe Ansprüche gestellt: Neben der Qualität des Ausdruckes spielt natürlich auch die Geschwindigkeit eine bedeutende Rolle. Zeit ist schließlich Geld, und nicht zuletzt vermittelt ein professioneller Ausdruck auch die Arbeitsweise und Kompetenz eines Unternehmens.weiter lesen

Moderne Ersatzvarianten für Elektrospeicherheizungen

Ersatz von Elektrospeicherheizgeräten

Christian Bärtschi am 11.03.2014

Mit dem anstehenden Verzicht auf Atomstrom bzw. der Neuausrichtung der Schweizer Energiepolitik und einem generell gestiegenen Umweltbewusstsein ist die Zeit der sinnvollen Nutzung für zentral angeordnete als auch für Einzel-Elektrospeicherheizungen endgültig abgelaufen. In vielen kantonalen Energiegesetzen sind Neuinstallationen sogar verboten. Doch welche Alternativen gibt es überhaupt?weiter lesen

Revision Energieverordnung EnV per 1. April 2014:

Endlich den Strom vom eigenen Dach selbst verbrauchen!

Quelle: Swissolar am 07.03.2014

Die jetzt vom Bundesrat verabschiedete Revision der Energieverordnung (EnV) bringt einige für den Bau von Photovoltaikanlagen wichtige Verbesserungen. weiter lesen

Temperatur im Schalt- und Netzwerkschrank hat höchste Priorität

Effizient Netzwerk- und Schaltschränke kühlen

Michael Benzing am 05.03.2014

Zu hohe Umgebungstemperaturen bei Elektronik-Komponenten reduzieren deren Lebenserwartung drastisch. weiter lesen

Treffer 1 bis 10 von 657

Die Aktuelle Ausgabe

ET-Dossiers

Blogverzeichnis